Judo Kindertraining

Training Tag Uhrzeit
Judo Anfängerkurs Dienstag 16.30 - 17.30
Judo Fortgeschrittende Kinder Dienstag 17.30 - 19.00

Judo Fortgeschrittende Kinder 

Mittwoch

16.30 - 18.00

Judo Anschlusstraining mit Erwachsenen

Freitag

18.00 - 19.30


Kosten:

 

Judo Kinder Anfänger: 40 € pro Semester

Eine Einheit á 1 Stunde

 

Judo Kinder Fortgeschrittene: 80 € pro Semester

Zwei Einheiten á 1,5 Stunden

 

Zusätzliche Kosten:

  • Judogewand: es besteht die Möglichkeit dieses über eine Sammelbestellung über den Verein zu beziehen. Kosten je nach Größe (Kindergrößen): 23-30€
  • Gürtelprüfung: am Ende des Schuljahres besteht die Möglichkeit eine Gürtelprüfung abzulegen (sofern das Lernziel erreicht wurde). Die Gürtelprüfung ist nicht Voraussetzung um vom Anfänger- in den Fortgeschrittenenkurs aufzusteigen. Die Kosten dafür betragen derzeit 40€, können sich aber, falls sich die Gebühren die der österreichische Judoverband verlangt ändern, noch leicht bis zum Sommer ändern. Der neue Gürtel ist nicht in der Prüfungsgebühr enthalten.
  • Für Fortgeschrittene die bei Turnieren starten ist einmalig ein ärztliches Attest nötig.

 

Schulgebundene Semesterkurse

Die Trainingseinheiten finden schulgebunden statt. Das heißt, dass an schulfreien Tagen keine Kurse stattfinden. Schulfreie Tage beinhalten sowohl gesetzliche Feiertage als auch Schulferien.

 

Etwaige außertourliche Gymnastikstunden während Schulferienzeiten werden im Vorfeld bekannt gegeben.


 

 


Trainingsinhalte

Judo, Fitness und Koordination für Kinder (Anfänger)

Trainingsziel: Kinder ab 6 Jahren erlernen spielerisch die Grundformen Judo Basistechniken.

 

Der Schwerpunkt liegt auf eine polysportive Grundausbildung. Neben Judotechniken werden koordinative Fähigkeiten, Rumpfstabilität, Sensomotorik und Muskelschlingentraining schwerpunktmäßig geschult. Neben der Körperschulung ist das Judo eine ideale Sportart um das Selbstvertrauen zu stärken und Teamgeist zu entwickeln. Fairness und Respekt im Umgang mit dem Partner ist das Grundprinzip jeder Trainingseinheit.

Judo, Fitness und Koordination für Kinder (Fortgeschrittene)

Trainingsziel: Kinder ab 7 Jahren erweitern das Grundrepetoir an Judtocheniken. Technikanwendungstraining in unterschiedlichen Bewegungsrichtungen und Kombinationen.

 

Neben dem judospezifischen Techniktraining wird auf eine polysportive Grundausbildung geachtet. Es werden schwerpunktmäßig koordinative Fähigkeiten, Rumpfstabilität, Sensomotorik und Muskelschlingentraining geschult. Neben der Körperschulung ist das Judotraining ideal um Selbstvertrauen zu stärken, Teamgeist zu fördern und Achtung und Respekt gegenüber dem Trainingspartner zu schulen. Fairness und Respekt im Umgang mit dem Partner ist das Grundprinzip jeder Trainingseinheit